Am Ende des jeweiligen Workshops werden die Teilnehmer ein Zertifikat über die Teilnahme an der Veranstaltung erhalten.

Desweiteren besteht die Möglichkeit eines zusammenfassenden Jahreszertifikates, jeweils am Ende des Jahres, welches dann auf Anforderung ausgestellt wird.


Außerdem sind für die Zukunft Instruktoren Zertifikate geplant. Wer bereits an CTT Seminaren und Workshops teilgenommen hat, der kann sich diese dann anrechnen lassen.

CTT - Trainerzertifikat

Das CTT Trainerzertifikat wird erlangt indem 5 CTT Workshops absolviert hat.

In jedem Jahr muß der Inhaber seine Aktivität durch 1 Seminar/Workshop nachweisen. Diese müssen nicht zwingend bei uns absolviert werden, können auch gleichwertige Seminare/Workshops anderer Institutionen oder Verbände sein.

 

K-1T - K-1 & Kickboxen (VK)Trainerzertifikat

Das K-1T Trainerzertifikat (K-1 & Kickboxen (VK)) wird erlangt indem die Teilnehmer die 5 Module und eine Abschlussprüfung erfolgreich absolviert haben.

Zugelassen zur Ausbildung sind Trainer mit C Lizenz einer Akademie, eines Verbandes oder Personen mit vergleichbarer Trainererfahrung.

In jedem auf den Abschluss folgenden Jahr muß der Inhaber seine laufende Aktivität durch 1 Seminar/Workshop nachweisen. Diese müssen nicht zwingend bei uns absolviert werden, können auch gleichwertige Seminare/Workshops anderer Institutionen oder Verbände sein.

 

Upgrade CTT: Thaiboxtrainer W.F.C.A.

Wer unsere CTT Reihe (5 Seminare) erfolgreich absolviert, der hat im Anschluß mittels eines 2 Tageslehrgangs + Prüfung die Möglichkeit den Abschluß Thaiboxtrainer W.F.C.A. zu erlangen. Den Lehrgang leitet Ralf Steege (WFCA Deutschland) vom Siamstore Hamburg.

 

Upgrade CTT: FCT - Full Contact Trainer

Die Full Contact Trainer Ausbildung besteht aus einem modularen Aufbau:

Diese angebotene Weiterbildung besteht aus:

3 Muay Thai Workshops
2 Fighter Seminare (K-1)/ Muay Thai/Kickboxen
5 CTT Seminare (inkl. Prüfung) oder K-1T Ausbildung
4 CTT MMA Seminare oder Absolvierung der MMA Basic Instructor Ausbildung der FFA
4 Selbstverteidigungsseminare

1 Prüfung (Gestaltung einer Lehrstunde)

Themen sind Schwerpunktmäßig alle Punkte des CTT Programms, MMA Trainerausbildung und der MT Trainerausbildung. Also der eigentlichen Arbeit des Trainers.

Die Seminare mit den Kampfsportlern wie Andy Souwer, Remy Bonjasky, Ernesto Hoost etc. dienen dazu, den Wettkampfspezifischen Teil zu unterstützen.

Mixed Martial Arts (MMA) und Selbstverteidigung gehören natürlich zu den Vollkontaktdiziplinen und sollten bei den angehenden Trainern bekannt sein.

Unsere Ausbildung macht natürlich nicht aus einem Sportler einen perfekten Trainer.
Es soll das grundsätzliche Werkzeug, um eine Trainerstunde im Vollkontaktsport zu gestalten, erlernt werden.
Diese Ausbildung soll auf hohem Niveau stattfinden und einem vielleicht auch schon jemandem, der einen Trainerschein besitzt, neue Ideen und Methoden vermitteln.

Dazu unterhalten wir enge Kontakte zur Kampfsportszene, die es uns ermöglichen, Top Fighter und Trainer zu motivieren, uns bei diesem Ziel zu unterstützen.

 

Powered by: Cusley